Für die Region Schwarzenfeld Stulln Schwarzach Schmidgaden Fensterbach

Von der Schlosserei zum Industriezulieferer

Eckert Metallbau hat mutig investiert. Der traditionelle Schlossereibetrieb hat sich in kurzer Zeit zu einem der führenden Zulieferer für Industrie und Handwerk in der Region entwickelt.

Serienfertigung kompletter Baugruppe

Serienfertigung kompletter Baugruppen.

Baustelle bei Eckert Metall

Eckert investiert für mehr Kapazität in die nächste größere Betriebserweiterung.

Der Eckert-Hof in der Hauptstraße in Schwarzenfeld war bis 2009 der Standort des Familienbetriebes, der 1902 vom Urgroßvater von Franz Eckert als Schmiede gegründet wurde.

Neuer Standort 2009

Inzwischen führt der Sohn Stephan Eckert in der fünften Generation zusammen mit seinem Vater den leistungsfähigen Fertigungsbetrieb am neuen Standort an der Hertzstraße. Die Betriebsgröße hat sich vervielfacht, die Mitarbeiterzahl ist inkl. weiteren Familienmitgliedern auf ca. 30 angewachsen.

Laufende Investitionen in den Maschinenpark und in Digitalisierung ermöglichten ein rasantes Wachstum. Die nächste Betriebserweiterung auf gesamt ca. 4500 qm Hallenfläche wird gerade durchgeführt: „Wir haben jetzt eine Betriebsgröße, die vieles ermöglicht, aber noch Flexibilität zulässt“, erläutert Franz Eckert, während er durch die Produktionshallen geht, um zusammen mit seinem Team die Projektfortschritte zu prüfen.

Fortsetzung folgt.

> Eckert Metallbau entdecken

 

weitere Neuigkeiten
nach oben scrollen